Mata Leon Amboss Shisha

Mata Leon ist in der Shisha-Szene gut bekannt – ob Kohleanzünder, Molassefänger oder Pfeifen. Eines der Steckenpferde dieser Marke ist die so genannte Triologie-Reihe, zu der die Mata Leon Amboss gehört.

Eine Shisha im mittleren Preissegment, die den meisten Rauchern ein Begriff ist. Wir stellen hier die Version der Mata Leon Amboss 3.0 vor. Die Vorgängermodelle unterscheiden sich durch den Zubehörumfang und technische Erweiterungen wie Schliffe und Schlauchhalter.

Bezeichnend ist eine sehr gute Verarbeitung der Wasserpfeife, die man nicht bei jedem Hersteller findet. Sie wirkt, nicht nur dank ihrer Größe von ca. 65-75 cm, auch sehr gut als Blickfang.

Mata Leon Amboss 3.0 Camou Blau

Die Bowl

Die Bowl der Mata Leon Amboss besticht durch klare Sicht ohne unnötigen Schnickschnack. Durchsichtig gehalten ist sie auch für Anfänger geeignet, die den Dreh mit dem Wasser noch nicht so ganz raus haben.

Auch verleiht die von oben nach unten dicker werdende Bowl der Shisha ein sehr schönes Aussehen, da sie so noch ein wenig größer wirkt als sie ohnehin schon ist und hochpreisigen Pfeifen ähnelt.



Shisha Rauchsäule


Die Base der Amboss liegt dicht an der Bowl an. Die Form der Rauchsäule ist je nach Modell ein bisschen anders. 

Mit Einführung neuer, verbesserter Generationen (2.0, 3.0) wurden die Modelle auch um diverse Farben und Materialien erweitert.

Die so genannte OXID Reihe bietet neben dem Werkstoff Aluminium auch unterschiedlichste Farben, wie beispielsweise Schwarz, Blau, Rot oder sogar Camouflage Pink. 
 

Mata Leon - MLS801 Amboss 3.0 Camou Pink 3

Klare Kanten und die saubere Verarbeitung lassen die Rauchsäule sehr gut aussehen.

Mit Einführung der Trilogie-Reihe und somit der Mata Leon Amboss erschienen erstmals Edelstahlpfeifen des Herstellers Mata Leon auf dem Markt.

Dieses ist, wie man es von Shishas aus Edelstahl gewohnt ist teurer als die Alu-Modelle, dafür bietet Edelstahl einige Vorteile: Wenn man bei Shishas aus Aluminium sehr darauf achten muss, diese gut zu putzen reicht bei solchen aus Edelstahl meist ein normaler Wasserstrahl, da sich z.B. Tabakreste nicht so einfach festsetzen können.

An der Base befestigt sind je nach Modell zwei oder vier Schlauchanschlüsse, mit 18,8er  Schliffadapter zum einfachen einstecken der Schläuche.



Mata Leon Amboss Generationen

Mata Leon Amboss 1.0


  • Material Edelstahl
  • Keine Schliffe
  • Kein Diffusor
  • Schlauchhalterung unterm Kohleteller
  • Maximal 4 Schlauchanschlüsse 
  • Wird nicht mehr hergestellt




Mata Leon Amboss 2.0


  • Material: Edelstahl oder Aluminium (OXID Serie)
  • 18/8 Schliffe an den Schlauchanschlüssen
  • Keine Schliffe am Kohleteller
  • Überarbeitete Optik der Base und Rauchsäule
  • Diffusor (nur Edelstahlmodelle)
  • Erste Modelle in Aluminum
    • Matte Farben (Schwarz, Rot, Rosa, Lila, Pink etc.)
    • Erste Tarnfarbe in Grün
  • Wird nicht mehr hergestellt


Mata Leon Amboss 3.0


  • Material: Edelstahl oder Aluminium
  • 18/8 Schliffe an den Schlauchanschlüssen & Kohleteller
  • Erscheinungsbild wurde überarbeitet
  • Edelstahlvariante:
    • 4 Schlauchanschlüsse
    • Diffusor (abnehmbar)
  • Aluminumvariante:
    • 2 Schlauchanschlüsse
    • Kein Diffusor (Gewinde an der Rauchsäule ist aber vorhanden)
    • Tarnfarben (Blau, Rosa, Grün, etc.)
    • Chromfarben (Schwarz, Blau, Rot, etc.)
  • Wird hergestellt



Schlauch und Mundstück

Im Lieferumfang enthalten sind neben Tonkopf mit Kaminaufsatz ein lebensmittelechter Silikonschlauch, sowie ein Mundstück aus Aluminium.

Der Silikonschlauch ist einfach zu handhaben, leicht zu putzen und schmälert den Durchzug der Pfeife nicht im Geringsten. Das Alumundstück „Slim“ ist wie der Silikonschlauch der Wasserpfeife farblich angepasst. Das Gute an Mundstücken aus Aluminium ist, dass diese ebenfalls sehr gut zu reinigen sind und immer eine gewisse Kühle besitzen, die den Rauchgenuss fördert.



Das Fazit

Die Mata Leon Amboss ist eine Shisha, die ihr Geld definitiv wert ist. Sie ist geeignet, sowohl für Anfänger, als auch Fortgeschrittene.

Ein großer Pluspunkt ist die saubere Verarbeitung und einfache Handhabung. Auch die Zusammensetzung der Shisha ist einfach und kann sowohl von Anfängern, wie auch Fortgeschrittenen vorgenommen werden.

Durch die verschiedenen Modelle kann man auch sehr gut entscheiden, in welchem Preissegment man kaufen möchte und auf was man mehr wert legt.

Alles in allem ist die Amboss eine sehr gute Pfeife zu einem vernünftigen Preis.
Preis: 99,90 €
jetzt ansehen auf
Preis: 108,90 €
jetzt ansehen auf

Sag deine Meinung und diskutiere mit

Like Shisha-Test jetzt auf Facebook
Folge jeden Shisha Trend mit uns!